Loading Slideshow

Für 3M Schweiz hat Hirschbühl + Hug die Kampagne für das wasserabweisende Pflaster Tegaderm umgesetzt. Dieses Pflaster sichert vor allem Kindern den Badespass. Der Hintergrund der nationalen Kampagne ist ein Perspektivenwechsel: Die Gummitiere sind traurig, weil die Kinder nicht im Pool schwimmen und mit ihnen spielen können. Mit dem Pflaster wäre alles besser.

Die fachliche Herausforderung liegt in der Gestaltung der Gummitiere. Jedes einzelne wird in einem 3D-Programm modelliert.